Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Suunto präsentiert die neue Suunto 9 - eine Multisport-GPS-Uhr für Athleten
 
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Produkttest >> Artikel

07.06.2018  

 
 
 
Keine Sorgen wegen leerer Batterien mit der neuen Suunto 9 Hervorragende Batterielaufzeit für alle Outdoor-Abenteuer mit der intelligenten Batterietechnologie von Suunto

 
Suunto kündigt heute die neue Suunto 9 an – eine Multisport-GPS-Uhr für Athleten, die ihrer Sportuhr das Beste abverlangen. Die Suunto 9 überzeugt durch eine erstaunliche Batterielaufzeit – bis zu 120 Stunden mit GPS – und ein intelligentes Batterielaufzeit-Steuersystem mit smarten Erinnerungen. Diese stellen sicher, dass Ihre Uhr genauso lange hält, wie sie benötigt wird. Die robuste Suunto 9 ist für lange, anstrengende Trainingseinheiten und Rennen vorgesehen und wurde tausende Stunden lang unter den härtesten Bedingungen bis aufs Äußerste getestet.
 
Suunto 9 ist kompatibel mit der neuen Suunto App, die Ihr Training, Ihre täglichen Aktivitäten und Ihren Schlaf protokolliert. Zusätzlich ermöglicht sie Ihnen das Teilen Ihrer Trainingsprotokolle sowie die Kontaktaufnahme mit anderen Sportlern in der Suunto App-Community.
 
 
Intelligente Batterietechnologie mit smarten Erinnerungen
 
Drei festgelegte Batteriemodi – Performance, Endurance und Ultra – bieten 25-120 Stunden Aufzeichnungsdauer bei eingeschaltetem GPS-Tracking. Zusätzlich können Sie personalisierte Batteriemodi erstellen, die Ihre Bedürfnisse hervorragend erfüllen. Wenn Sie mit einer Aufzeichnung beginnen, erhalten Sie eine Schätzung der verbleibenden Batterielaufzeit im aktuellen Modus. Sollte diese nicht ausreichen, können Sie jederzeit in einen anderen Modus wechseln.
 
Zusätzlich zu den Batteriemodi verwendet Suunto 9 smarte Erinnerungen, um sicherzustellen, dass Ihnen für Ihr nächstes Abenteuer noch genug Batterielaufzeit zur Verfügung steht. Auf Basis Ihres Aktivitätsverlaufs werden einige Erinnerungen vorbeugend angezeigt, um für den nächsten Ausflug eine volle Ladung zu haben. Wenn die Uhr erfasst, dass Ihr Batteriestand während eines Trainings sinkt, empfiehlt sie automatisch den Wechsel in einen anderen Modus.
 
 
Bis aufs Äußerste getestet – tausende Stunden lang unter den härtesten Bedingungen
 
Suunto 9 wurde zur Erfüllung der Bedürfnisse von professionellen Athleten entworfen und gebaut. Das interne Suunto Testteam sowie zahlreiche Athleten haben sie weltweit tausende Stunden lang in echter Verwendung und unter den härtesten Bedingungen getestet. Das macht die Uhr zu einem vertrauten Begleiter, der Sie sicher durch jedes Abenteuer bringt.
 
„Haltbarkeit und Präzision sind die wichtigsten Eigenschaften des Suunto Design-Erbes und werden von unseren Athleten hoch geschätzt. Entsprechend gehören sie zu den elementaren Gründen ihres Vertrauens in uns und ihrer Entscheidung für uns,” kommentiert Markus Kemetter, Suunto Product Line Manager. „Um diese Faktoren garantieren zu können, unterzogen wir die Suunto 9 anspruchsvollen Tests. Zunächst setzten wir die Materialien und die Bauart in unserem Testlabor verschiedenen Elementen und Kräften aus, beispielsweise Fallenlassen, Einfrieren und Auftauen, Feuchtigkeit und Eintauchen. Später nutzte unser sachkundiges und leidenschaftliches Team aus Feldtestern und Athleten die Uhr über mehrere Monate hinweg bei ihrem Training und in ihrem Alltagsleben.”
 
Die Tester sind mehr als zufrieden: „Wenn es um Trainings- oder Rennhilfsmittel für Abenteuer- oder Ausdauersport geht, denke ich als Erstes an Haltbarkeit, weil sie einem die Möglichkeit gibt, sich nur darauf konzentrieren zu können, was man tun muss”, sagt Mauricio Méndez Cruz, Suunto Triathlet und Xterra Weltmeister. „Für mich wurde die Genauigkeit von GPS-Tracking bei Trainings und Rennen nicht bloß zu einem Hilfsmittel, sondern zur Waffe der Wahl. Damit meine ich, dass ich damit viel präziser, effizienter und selbstsicherer bei meinen Moves bei Rennen wurde – und am Ende eines Tages bringt mich genau das oben aufs Podest”, setzt er fort.
 
 
Suunto FusedTrackTM für genauere Routen- und Distanzdaten
 
Bei langen Ultraläufen ist die Batterielaufzeit häufig ein beschränkender Faktor für die genaue Aufzeichnung von Distanz und Route, weil das GPS sehr viel Batterie verbraucht. Der einzigartige Suunto FusedTrackTM Algorithmus kombiniert GPS- und Bewegungssensordaten zur Verbesserung der Genauigkeit von Routen- und Distanzangaben. So kann die Batterielaufzeit durch die Senkung der GPS- Leistung verlängert werden, ohne die Genauigkeit signifikant zu beeinträchtigen.
 
Die Suunto 9 ist der Suunto Sportkompetenz getreu mit mehr als 80 Sportmodi ausgestattet und nutzt die bequeme Herzfrequenzmessungs-Technologie von Valencell, Inc. am Handgelenk. Die Uhr wird mit vollständiger GPS-Routennavigation, Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten, Sturmwarnung und vielen weiteren großartigen Funktionen für Athleten und Outdoor-Abenteurer geliefert.
 
 
Teilen Sie Ihre Leidenschaft mit der Suunto App
 
Verbinden Sie die Suunto 9 mit der neuen Suunto App zur Aufzeichnung Ihrer Abenteuer und verfolgen Sie Ihre langfristigen Trends, einschließlich Ihrer täglichen Aktivitäten und Ihres Schlafs. Teilen Sie einfach Ihre größten Erfolge und verbinden Sie sich mit anderen in der App- Community.
 
Die smarte mobile Verbindung hält Sie auf dem aktuellen Stand zu Ihren täglichen
Geschäftsaktivitäten, einschließlich Hinweise über eingehende Anrufe, Nachrichten und Benachrichtigungen auf dem Display. Die Suunto App ist im App Store und bei Google Play erhältlich.
 
In Finnland entworfen und hergestellt, zeichnet sich diese Hochleistungsuhr durch hochwertige Materialien und eine durchdachte Konstruktion aus. Edelstahllünette und -knöpfe, Saphirglas und ein robustes Gehäuse sind mit einem weichen und langlebigen Silikonarmband für ein komfortables Tragegefühl kombiniert. Suunto 9 wird ab dem 29. Juni in zwei Farben erhältlich sein: Schwarz und Weiß.
  
  
    Der UVP der Uhr liegt bei 599 €.
 
www.suunto.com/suunto9.




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben